Wahnsinnig reduzierte Ware im Netz

Katze als HaustierTiere brauchen Beschäftigung. Katzen genauso wie Hunde oder kleinere Tiere. Jede Gattung hat ihre ganz eigenen Verhaltensweisen entwickelt, um sich zu beschäftigen. Während Nagetiere meist Futter horten oder ihre Umgebung erkunden, benötigen Hunde und Katzen zum Beispiel eine Gelegenheit, um ihren Jagdtrieb etwas auszunutzen oder sich zumindest ausgiebig zu bewegen. Nicht selten werden daher Katzen mit Federn und Attrappen in Form von Mäusen beglückt, während Hunde einem Ball hinterher jagen.

Wichtig ist allerdings, hierbei zu wissen, dass die Tiere stets andere Gründe haben, um sich auszutoben. Eine Katze ist wirklich auf die Jagd gedrillt, während der Hund damit Spiel und Spaß verbindet. Hochwertiges Spielzeug speziell für Tiere wird stets mit Bedacht auf genau jene Tatsachen hergestellt.

Reduzierte Spielsachen kaufen und dem Tier eine Freude bereiten

Mit einem mytoys Gutschein hat man die Möglichkeit, die Tiere für günstiges Geld über einen langen Zeitraum hinweg zu beschäftigen. Rabatte betreffen hierbei nicht nur Produkte, die nicht länger produziert werden. Sollte also das geliebte Tier in einem zu wilden Moment eines seiner Spielzeuge zerstört haben, so empfiehlt es sich, hier einen Blick auf die Auswahl heruntergesetzter Produkte zu werfen. Vielleicht ist genau das dabei.

Tiere beschäftigen sich durch Spielsachen selbst

Spielzeug für TiereJeder kennt das Prinzip, bei dem man dem Hund einen Ball wirft und dieser wie wild hinterherläuft. Alternativ wird auch gerne eine Frisbeescheibe oder ein Plüschtier dazu verwendet. Natürlich gibt es Spielsachen, mit denen man gemeinsam mit dem Tier Zeit verbringen kann. Allerdings gibt es mittlerweile eine ganze Produktpalette an solchen Beschäftigungsmöglichkeiten, dass das Tier auch einmal alleine damit zubringen kann.

Nicht immer hat man als Besitzer Zeit dafür. Entweder, weil man zur Arbeit muss oder gerade das Essen auf dem Herd steht. Dafür sind dann Spielsachen die optimalen Hilfsmittel. Auch durch einen Zooplus Gutschein kann man wahnsinnige Rabatte zum eigenen Vorteil nutzen.

Was muss man beim Kauf eines neuen Spielzeugs beachten?

Handelt es sich um ein Spielzeug, das bislang noch nie verwendet worden ist, dann muss dem Tier zunächst einmal gezeigt werden, was es damit machen kann und wie es funktioniert. Besonders dann, wenn noch nichts Vergleichbares gekauft worden ist. Es empfiehlt sich, das Tier zunächst dabei zu beobachten, wie es mit dem neuen Geschenk spielt. So kann vermieden werden, dass es sich durch Unwissen verletzt, da der Besitzer sofort eingreifen kann.

Sinnvolle Versicherungen für Tiere

Sind Hundehaftpflichtversicherung und Pferdehaftpflichtversicherung sinnvoll oder kann man sich den Beitrag dafür sparen? Um diese Frage zu beantworten, muss erst einmal geklärt werden, wie die rechtlichen Bedingungen in Deutschland sind und wann beide Versicherungen leisten.

Die Hundehaftpflichtversicherung

Was wenn ein Hund beisst?Jeder Hundehalter muss nach Paragraf 833 des Bürgerlichen Gesetzbuches für Schäden haften, die sein Tier einem Dritten zufügt. Dabei ist es völlig unerheblich, ob dem Tierbesitzer an dem Ereignis ein Verschulden trifft oder nicht. Diese Art der Haftung wird als Gefährdungshaftung bezeichnet und sie lässt nur wenig Spielraum, sich von Forderungen zu entlasten, die ein Geschädigter stellt. Aber auch dafür ist die Hundehaftpflichtversicherung empfehlenswert, dass sie unberechtigte Ansprüche im Namen des Versicherungsnehmer abwehrt.

Nehmen wir zum Beispiel an, ein Hund bricht aus einem eigentlich gesicherten Grundstück aus, reißt sich von der Leine los oder schlüpft plötzlich aus dem Halsband. Kommt alles vor und wenn der Vierbeiner dann auf die Straße rennt, gibt es oft schlimme Unfälle mit Sach-und Personenschäden und vielen Beteiligten. Manche Hunde benehmen sich auch Artgenossen, Radfahrern oder Joggern gegenüber nicht gerade nett und es kann sogar zu Beißattacken kommen, die schlimmstenfalls für den Gebissenen im Krankenhaus enden. Sogar tragische Todesfälle hat es schon gegeben. Was immer Bello, Hasso oder Susi anstellen, "Herrchen" oder "Frauchen" müssen dafür geradestehen und wenn sie keine entsprechende Haftpflichtversicherung haben, dann kann das unter Umständen sehr teuer werden und im Extremfall sogar zum wirtschaftlichen Ruin des Hundehalters führen und andererseits muss der Geschädigte muss sehr lange auf eine Entschädigung warten.

Weil der Gesetzgeber das erkannt hat, gibt es in Deutschland in dem meisten Bundesländern Bestimmungen, die den Hundehalter verpflichten, eine entsprechende Hundehaftpflichtversicherung abzuschließen. In Hamburg, Berlin, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen ist eine Hundehaftpflicht für alle Hunderassen Pflicht. In den
anderen Bundesländern gibt es die Pflicht zum Abschluss einer Hundehaftpflicht nur für bestimmte Hunderassen, die als grundsätzlich gefährlich gelten. Hier ist die Rassenzugehörigkeit oder die Größe des Tieres ausschlaggebend. Weil aber auch zutrauliche, friedfertige und kleine Hunde im Prinzip große Schäden anrichten können, ist die Hundehaftpflicht überall und für alle Hunde zu empfehlen.

Die Pferdehaftpflichtversicherung

Braves Pferd das keinem etwas antut?Auch der Pferdehalter haftet für Schäden, die sein Tier Dritten zufügt, nach der Gefährdungshaftung. Pferde die aus Koppeln ausbrechen, Weidezäune niedertrampeln oder die Stalltüre eintreten, sind keine Seltenheit. Pferde die plötzlich unerwartet ausschlagen und Spaziergänger, den Tierarzt oder Hufschmied verletzen, ebenso wenig. Es kann sogar vorkommen, dass ein ausgebrochenes Pferd den Bahnverkehr lahmlegt, weil es auf die Schienen gerät und dadurch entstehen unter Umständen erhebliche Vermögensschäden. Deshalb ist auch eine Pferdehaftpflichtversicherung sehr sinnvoll, wenn auch im Gegensatz zur Hundehaftpflicht nirgends in Deutschland Pflicht.

Die Höhe der Beiträge für die Hundehaftpflichtversicherung und die Pferdehaftpflichtversicherung ist je nach Versicherer unterschiedlich. Deshalb sollte jeder, der eine abschließen will, Angebote vergleichen. Gerade ein Pferdehaftpflicht Vergleich lohnt sich, weil es hier große Unterschiede sowohl bei den Beiträgen, als auch bei den Leistungen gibt.

Haustiere - Vor- und Nachteile

Wärme im Leben, die nur Haustiere können geben

Ob Hund, Katze, Hase, Maus oder Nemo - ein Haustier bereichert das Leben. Es bringt Freude, Wärme und viel Leben mit ins Eigenheim. Es ist wie ein weiteres Familienmitglied, mit dem man seine Freuden und Sorgen teilen kann. Wen braucht man sonst, außer sein Haustür, dass einem freudig empfängt, wenn man nach einem anstrengenden Tag in der Welt wieder in sein wohliges Heim einkehrt? Doch Hausteile bringen neben zahlreichen Vorteilen, auch den ein oder anderen Nachteil mit. Welche das sind und wie man sie vermeiden kann, erfährt man hier:

Haustiere und was an Aufgaben mit ihnen kommen

Futter für Hunde en masseEin Haustier ist in erster Linie erst einmal Verantwortung und Verpflichtung. Das sind Aufgaben, die sich besonders kleine neue Tierbesitzer mit Leidenschaft hingeben. Sie lernen hier. Nicht nur über das Tier, auch über sich selbst. Doch mit jeder Verantwortung kommt auch die Pflicht ... und die geht es gewissenhaft und sorgfältig zu erfüllen, denn so ein Haustier ist immer auch ein Lebewesen, das genauso fühlt und Bedürfnisse hat, wie wir.

Ein Haustier hat Hunger. Es braucht Futter. Das fordert nicht nur Zeit und den Gedanken daran, sondern auch den Extragroschen in der Tasche. Online sein Hundefutter zu bestellen ist, neben gesunder, frischer Hausmannskost, ebenfalls eine günstige Alternative seinem Haustier die wichtigen Nährstoffe zu besorgen. Noch günstiger wird so ein Online Tierfutter Einkauf mit einem Hundefutter Gutschein für Online Tierhandlungen und Shops wie Zooroyal oder Zooplus.

Ein Haustier kann auch mal krank werden und bracht ärztliche Betreuung. das geht auch ins Geld. Wer es auf Nummer sicher mag, kann sogar eine Krankenversicherung für sein Haustier abschließen. Aber auch das geht ins Geld.

Viel wichtiger ist aber, dass das Haustier viel Zeit und Aufmerksamkeit bedarf. Es möchte auch mal mit einem Leckerli oder schönen Spielzeug verwöhnt werden. Da sind die Online Shops wie Zooroyal und Zooplus übrigens auch hervorragende Anlaufstellen. Hier kann man sich auch mit anderen wichtigen Utensilien wie Katzenklo und Streu oder die wichtige Hundeleine eindecken. Auch das Hamsterrad und der Kratzbaum sind hier zu günstigen Preisen zu bekommen. Doch das alles bringt nichts, wenn man sich nicht auch selbst um das liebe Haustier sorgt. Ein Hund möchte spazieren gehen und die Welt erschnüffeln. In Parks und Wäldern und nicht einfach nur zehn Minuten um den Zementhäuserblock. Eine Katze möchte Mäuse fangen und sich frei bewegen. Auch die Kaninchen, Mäuse, Hasen, Hamster und Ratten möchten ein liebevolles Zuhause haben, dass ihnen Freiraum, Abwechslung, Ruhe und Entfaltung bietet. Ein Haustier ist ein Allround-Job, dessen muss man sich bewusst sein, bevor man in die nächste Tierhandlung oder zum Züchter geht und sich ein Haustier ins Haus holt.

Was ist zum Bespiel, wenn der Urlaub bevorsteht und man mal eben auf die Malediven jetten möchte? Kommt das Haustier dann mit? Im Handgepäck? Hat man jemanden, der sich um sein geliebtes Haustier, während der eigenen Urlaubszeit sorgt und kümmert? Es hegt und pflegt? Muss das Haustier vielleicht für den Urlaubszeitraum ins Tierheim gegeben werden und welches bietet sich hier an? Fallen da nicht auch für Unterkunft und Verpflegung noch zusätzliche Kosten an?

Doch bei all dem Aufwand, die Liebe, Zuneigung und das entgegengebrachte Vertrauen seines Freundes und Haustieres sind alle Mühen Wert und verwandelt jedes Nachteil in eine Herausforderung, die vorteilhaft in Angriff genommen und gemeistert wird.